home



 

DFB-Mobil zu Besuch in Gröden

Veröffentlicht von M. Thiere (mthiere) am 05.11.2019
News >>
Das DFB-Mobil hat kürzlich Station beim FC Schradenland gemacht. Die F Jugend durfte an einem lehrreichen Training mit DFB-Trainer teilnehmen. Möglich wurde dies durch das Projekt „DFB-Mobil“. Die Vorfreude der Kinder war riesig. Für die jungen Spieler war es eine spannende Trainingseinheit mit neuen Übungen und für ihre Trainer gleichzeitig eine Qualifizierungsmaßnahme. Bei einem abwechslungsreichen Programm machten die Kids verschiedene Übungen und Spiele, von einfachen Dribbelübungen bis hin zum Torschuss. Die Kinder waren bei der einstündigen Trainingseinheit mit großem Eifer bei der Sache und hatten sichtlich Freude bei diesem Sondertraining. Während der Übungseinheit gab der DFB-Trainer immer wieder Hinweise, Korrekturen und Ratschläge an die Kinder und Trainern weiter. Der Besuch des DFB-Mobils, so waren sich alle Beteiligten einig, war eine interessante und lehrreiche Veranstaltung, die in Zukunft erneut stattfinden sollte.  

Ihr habt Lust auf Fußball? Dann kommt doch zu uns! Wir würden uns freuen, Euch zu einem Schnuppertraining begrüßen zu können.  
Wir bieten eine offene und gemeinschaftliche Vereinskultur, in der jeder willkommen ist. Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder ambitionierter Sportler. Natürlich freuen wir uns auch über ehrenamtliche Unterstützer oder Partner/ Sponsoren. Für jeden ist etwas dabei.

Zuletzt geändert am: 05.11.2019 um 19:49

Zurück